Die 50 besten Klassenzimmerspiele

KlassenzimmerspieleSoeben ist im Don Bosco Verlag mein Buch „Die 50 besten Klassenzimmerspiele“ erschienen, in dem ich 50 Spieleklassiker und neue Spiele vorstelle, die sich für den Einsatz im Klassenzimmer eignen. Dafür habe ich tief in meine Trickkiste gegriffen und davon profitiert, dass ich in meiner Stuttgarter Zeit häufig mit Schulklassen gearbeitet habe. In den fünf Kapiteln „Tafelspiele“, „Kreisspiele“, „Partnerspiele“ „Tischspiele“ und „Bewegungsspiele“ finden sich meine persönlichen Lieblingsspiele wie „Jack saß in der Küche mit Tina“ und „Em pom pi coloni“, Modifikationen von Spieleklassikern und Spiele, die ich entwickelt habe.
Birgit Ebbert: Die 50 besten Klassenzimmerspiele. Don Bosco 2017

Reimgeschichten für Senioren

Geschichten und Gedichte führen Leser und Zuhörer in andere Welten und sie rufen Assoziationen zu eigenen Erlebnissen hervor. Mit den Texten aus „Reimgeschichten für Senioren“, die ich für den Verlag an der Ruhr geschrieben habe, sollen bei älteren Menschen und Menschen mit Demenz Erinnerungen wachgerufen werden. Dafür habe ich einerseits klassische Gedichte gesammelt, die heutige Senioren in ihrer Schulzeit gelesen und auswendig gelernt haben. Andererseits habe ich Erzählungen in Reimform geschrieben – anfangs eine Herausforderung, aber dann hat es mir richtig Spaß gemacht.
Birgit Ebbert: Reimgeschichten für Senioren. Verlag an der Ruhr 2017

Schreibtreff „Helden & Geschichten“

In diesem Jahr geht für kurze Zeit ein lang gehegter Wunsch in Erfüllung – ab dem 21. Januar leite ich zunächst für ein halbes Jahr einen regelmäßigen Schreibtreff in der Stadtbücherei. Schon als Kind habe ich von einem Treff geträumt, wo sich jungen Autorinnen und Autoren austauschen können. Wir werden bei dem Schreibtreff zum einen gemeinsam Geschichten über Helden entwickeln, aber vor allem auch über alle Fragen rund ums Schreiben sprechen.
Die Termine sind: 21.1. | 4.2. | 18.2. | 4.3. | 18.3. | 1.4. | 6.5. | 20.5. | 10.6. | 24.6. | Abschlussveranstaltung: 1.7.
Die Teilnahme an dem Schreibtreff ist kostenfrei, allerdings ist eine Anmeldung unter verena.lueckel@stadt-hagen.de oder 02331- 207 3591
Einladung zum Schreibtreff (PDF)
Beiträge über den Schreibtreff im AutorenBlog

Schulstartgeschichten zum Vorlesen

SchulstartgeschichtenBei Aldi Nord ist heute meine Sammlung von Schulstartgeschichten „In die Schule fertig los“ erhältlich, die ich im Frühjahr geschrieben habe. Für die 16 Geschichten rund um den ersten Schultag habe ich unter anderem mit Vorschulkindern und Schulanfängern gesprochen und mir erzählen lassen, was sie so alles erlebt haben vor, während und nach dem großen Tag. Und manches habe ich mir auch ausgedacht, weil ich es als Kind einfach toll gefunden hätte. Da gibt es natürlich eine Geschichte über die Übernachtung im Kindergarten, aber auch die Schulanmeldung und der Besuch bei der schulärztlichen Untersuchung, die Frage nach dem Schulranzen und und und …
Link zum Angebot bei Aldi Nord